Skip to main content

Backen zu Hause mit einem Sahne-Siphon

Backen Sie gerne zu Hause, aber manchmal ist es Ihnen zu mühsam? Nun, Kopf hoch, denn nicht alle Backwaren erfordern unsere Vorbereitungen. Wenn Sie einen Sahne-Siphon zu Hause haben, verfügen Sie über etwas, das Ihnen helfen kann, ein echter Bäcker zu werden.

Im Folgenden haben wir einige leicht umzusetzende Ideen zusammengestellt, die Sie mit Ihrem Sahne-siphon selbst ausprobieren können.

30-Sekunden-Schokoladenkuchen

Einen Schokoladenkuchen können Sie auf viele Arten zubereiten, und es liegt ganz an Ihnen, welche Zutaten Sie verwenden. Sie können dunkle oder normale Schokolade und andere Dinge wie Kakaopulver, Instantkaffee usw. verwenden. Im Folgenden haben wir eine der schnellsten Zubereitungsarten für dieses Schokoladenkuchenrezept beschrieben.

Zutaten 
4 Unzen Schokolade (vorzugsweise Zartbitter)
Vier große Eier
Sechs Esslöffel Zucker
Drei Esslöffel Mehl

30 Sekunden ist zwar etwas übertrieben, aber in Wahrheit kann man diesen Schokoladenkuchen sehr schnell zubereiten. Die wenigen Zutaten, die Sie benötigen, sind Schokolade, Eier, Zucker und Mehl. Für die Zubereitung dieses Rezepts benötigen Sie eine Mikrowelle und einen Sahne-Siphon. Ihr Sahnesauger muss nur einmal aufgeladen werden. Die Zubereitung beginnt und endet in der Mikrowelle, während der Sahnesiphon eher eine Zwischenstation ist.

Mousse au Chocolat

Die Mousse au Chocolat ist weich, leicht und luftig und wird mit Schlagsahne in einem Mixer oder Küchensiphon zubereitet.

Zutaten
Schlagsahne
Instant-Kaffee
Instant-Kakao
Puderzucker

Die Mousse au Chocolat ist einfach und schnell zubereitet, aber wenn sie richtig gemacht wird, kann sie Ihren Kreationen das gewisse Etwas verleihen.

Wenn Sie diese Mischung in Ihren Sahne-siphon geben und einmal auffüllen, erhalten Sie eine perfekte Schokoladenmousse, die Sie mit Kirschen oder Schokoladennüssen garnieren können.

Tiramisu

Tiramisu ist ein italienisches Dessert mit einem überwiegend kaffeeähnlichen Geschmack, das aus abwechselnden Schichten von Kaffee auf Löffelbiskuits und einer Mischung aus Eigelb, Sahne, Puderzucker, Mascarpone und Amaretto besteht.

Zutaten 
2 Eigelb
2 Esslöffel Mascarpone
2/3 Tasse (150 ml) Schlagsahne
1 Teelöffel Amaretto
3 Eßl. Puderzucker
Löffelbiskuits, starker Kaffee, pulverisierter Kakao

Wenn Sie jeden Schritt sorgfältig befolgen, werden Sie stolz auf Ihr Tiramisu sein.

Zunächst mischen Sie Eigelb, Sahne, Puderzucker, Mascarpone und Amaretto in Ihrem Küchensiphon, den Sie nach einmaligem Auffüllen kräftig schütteln müssen.
Zweitens: Sie müssen Löffelbiskuits verwenden.
Schichten Sie abwechselnd Kaffee und die vorbereitete Mischung und geben Sie schließlich Kakaopulver darüber.

Jetzt, da Sie mit Ihrem Sahnespender etwas vertrauter sind und wissen, wie Sie den wahren Bäcker in Ihnen hervorbringen, experimentieren Sie weiter, und mit der Zeit werden Sie ein echter Profi sein!

Wir empfehlen Ihnen ein Gerät wie das Fast Gas Cream Chargers, ein 615 g N2O-Sahnekapseln, um die Handhabung zu erleichtern. Wenn Sie mehr über die Funktionsweise eines größeren Sahne-Ladegeräts wie Fastgas erfahren möchten, schauen Sie sich unsere anderen Blogbeiträge an.