Skip to main content

Sahnesiphon und Kaffeezubereitung

Sind Sie ein echter Kaffeeliebhaber? Ist eine Tasse Kaffee pro Tag Pflicht? Und Sie können nicht darauf verzichten? Wenn das Kaffeetrinken für Sie ein tägliches Vergnügen ist, dann sollten Sie es, wenn es die Zeit erlaubt, ein wenig interessanter gestalten. Ein Gerät, das hier wirklich nützlich sein kann, ist Ihr Sahnesiphon. Sie können sich gar nicht vorstellen, wie viele verschiedene Kaffeesorten Sie kreieren können, wenn Sie Ihren sahnesiphon praktisch einsetzen.

Im Folgenden stellen wir Ihnen drei aufregende Varianten vor, die Sie vielleicht für das Privileg von Coffeeshops gehalten haben, die aber auch Sie relativ schnell zubereiten können:

Café Frappe

Die Zubereitung von Café Frappe erfordert Zeit, weshalb sich diese Alternative

Für die Zubereitung müssen Sie die Milch mindestens eine Stunde lang im Gefrierschrank kühlen, bevor Sie mit der Zubereitung dieser kalten Kaffeevariante beginnen. Zu den Zutaten gehören Milch, Schlagsahne, Zucker, Kaffeepulver, Wasser und Eiswürfel.

Die Rolle des sahnesiphon besteht darin, dass er die Sahne aufschlagen muss. Hier erfahren Sie, wie Sie eine N2O-Ladung in einen Sahnespender geben.

Sobald die Milch auf den Punkt gebracht und trinkfertig ist, können Sie Ihren Frappe mit einer schönen Wolke aus frischer Sahne dekorieren.

Coffee-Recipes-Cream-Dispensers

Weißer Russischer Espresso

Im Vergleich zum Café Frappe nimmt die Zubereitung des White Russin Espresso nicht viel Zeit in Anspruch, da Sie sich nur um die Zubereitung des Kaffeelikörs und des Espressos kümmern müssen.

Geben Sie Wodka, Kaffeelikör und Espresso in ein Glas, füllen Sie es mit Eiswürfeln auf und garnieren Sie es mit frischer Sahne – das ist alles, und Ihr White Russian Espresso ist servierfertig.

Irish Cream Latte

Irish Cream muss eine Stunde lang gekühlt werden, sobald sie fertig ist. Sie müssen sich also in Ihrem vollen Terminkalender zweimal Zeit nehmen, um dieses Getränk zuzubereiten; das ist zwar nicht viel, aber doch etwas, das Sie berücksichtigen sollten.

In der ersten Pause können Sie die Irish Cream in Ihrem sahnesiphon zubereiten. Dieser Schritt sollte nicht länger als 20 Minuten dauern. Schließlich müssen Sie weiße Schokolade in der Mikrowelle schmelzen und sie mit Sahne und Irish-Cream-Sirup vermischen. Durch das Erhitzen löst sie sich schneller auf. Sobald sich die Schokolade vollständig aufgelöst hat, können Sie die Mischung in Ihren sahnesiphon geben. Sie müssen sie einmal mit einem geeigneten Sahne-Ladegerät wie Fast Gas aufladen. Dann müssen Sie, wie bereits erwähnt, den Behälter etwa dreißig Sekunden lang kräftig schütteln und ihn eine Stunde lang in den Gefrierschrank stellen.

Beim nächsten Mal gießen Sie etwas heiße Milch in ein Glas, mischen den Kaffee darin und geben die kalte Irish Cream darüber – und schon haben Sie einen perfekten Irish Cream Latte zubereitet.

Das Kaffeetrinken wird nie wieder dasselbe sein, wenn Sie die oben genannten Möglichkeiten ausprobieren. Üben Sie regelmäßig, um Ihr Getränk zu perfektionieren!