Nitro Cold Brew With Cream Dispenser

Nitro Cold Brew ist eines der neuesten Getränke in Coffeeshops, das es geschafft hat, sich bei vielen Deep L-Liebhabern beliebt zu machen, dank seines sanften Geschmacks und seines cremigen Mundgefühls. Vielleicht haben auch Sie ihn schon probiert und sind von seinem Geschmack angetan.

Wenn wir Ihnen nun sagen, dass die Herstellung von Nitro Cold Brew nicht nur den Coffeeshops vorbehalten ist, sondern dass Sie ihn auch zu Hause zubereiten können, werden Sie wahrscheinlich begeistert sein, aber nehmen Sie diese Information mit einer Prise Salz. Der Gedanke, dass man dafür viele Zutaten braucht und der ganze Prozess ziemlich zeitaufwändig sein könnte, könnte Ihnen die Laune verderben. Aber warten Sie ab. So kompliziert ist es gar nicht, vor allem, wenn Sie einen Cremespender zu Hause haben. Und wenn Sie Lachgas ins Spiel bringen, könnte das, was Sie zubereiten, schmackhafter sein als der normale Nitro Cold Brew.

Cold Brew Coffee

So, hier ist, was Sie tun müssen. Zuerst müssen Sie kalt gebrühten Kaffee zubereiten. Durch das kalte Aufbrühen werden dem Kaffee die bittersten und schärfsten Noten entzogen, so dass ein besonders weicher Geschmack entsteht. Nachdem Sie die Kaffeebohnen Ihrer Wahl besorgt haben, müssen Sie sie mahlen und das Pulver dann 12-24 Stunden lang in kaltem Wasser ziehen lassen. Zum Abseihen können Sie einen Papierkaffeefilter verwenden. Das auf diese Weise gewonnene Kaffeekonzentrat muss im Verhältnis 1:1 mit Wasser verdünnt werden.     

Die Zubereitung kommt schließlich in Ihren Sahneaufschäumer, den Sie einmal mit einem hochwertigen Sahneaufladegerät wie FAST GAS aufladen müssen. Danach musst du den Spender 30 Sekunden lang schütteln und das unerwünschte Gas entweichen lassen. Ihr Nitro Cold Brew ist nun servierfertig.

>

Wenn du dein Nitro Cold Brew nicht mit Eis verdünnen möchtest, hast du zwei Möglichkeiten. Du kannst entweder ein Eisglas aus dem Gefrierschrank verwenden oder du bereitest Eiswürfel aus dem aufgebrühten Kaffee vor, die du in deinen Sahneaufschäumer gibst.

Wir wissen, dass viele von Ihnen sich einen Kaffee ohne Sahne und Zucker nicht vorstellen können, aber wir empfehlen, Nitro Cold Brew ohne diese beiden Dinge zu trinken. Wie bereits erwähnt, macht Stickstoff das Getränk süßer und die Gasblasen sind kleiner und weicher, was für das cremige Mundgefühl sorgt.

Zu guter Letzt, wenn Sie einen FAST GAS Sahnelader verwenden, einen der besten Sahne-Ladegeräte, die heute auf dem Markt erhältlich sind, um Ihren Sahneautomaten aufzuladen, ersparen Sie sich die Mühe, kleine Sahne-Ladegeräte in großen Mengen oder Einweg-N20-Ladegeräte großhandel zu kaufen, und es wird auch wirtschaftlich und zeitsparend sein.

Eine umfassende Liste der Sahne-Ladegeräte Vorteile finden Sie in unserem Blogbeitrag!