cafe-frappe-recipe-cream-dispenser

Kaffeetrinken neu beleben mit einem Sahne-Spender


Sind Sie ein echter Kaffeeliebhaber, ist mindestens eine Tasse Kaffee pro Tag Pflicht und Sie können einfach nicht darauf verzichten? Wenn Kaffee eine tägliche Aktivität ist, etwas, das Sie genießen, warum machen Sie es dann nicht ein bisschen interessanter, wenn es die Zeit erlaubt?

Wenn Sie ihm immer wieder ein frisches Element hinzufügen, wird Ihre tägliche Aufgabe, Kaffee zu kochen, nicht länger eine lästige Pflicht bleiben, sondern Spaß machen. Ein Gerät, das hier wirklich von Nutzen sein kann, ist Ihr Sahnespender. Sie können sich gar nicht vorstellen, wie viele verschiedene Kaffeesorten Sie kreieren können, wenn Sie Ihren Sahneaufschäumer effektiv einsetzen. Im Folgenden stellen wir Ihnen 3 interessante Möglichkeiten vor, von denen Sie vielleicht dachten, sie seien das Vorrecht von Coffeeshops, die Sie aber auch ganz einfach zubereiten können:

Café Frappe

Das ist etwas, das Sie am Sonntagabend zubereiten können und das am nächsten Tag fertig ist. Stellen Sie sich vor, Sie sind mitten in einem anstrengenden Arbeitstag, und wenn dieser kalte Café Frappe fertig ist und Sie die Früchte Ihrer Arbeit vom Vortag genießen können, werden Sie ihn noch mehr genießen.

Die Zubereitung von Café Frappe nimmt einige Zeit in Anspruch, da Sie die Milch mindestens eine Stunde lang im Gefrierschrank kühlen müssen, bevor Sie mit der Zubereitung dieser kalten Kaffeevariante beginnen, und wenn sie fertig ist, müssen Sie diesen Vorgang wiederholen. Zu den Zutaten gehören Milch, Schlagsahne, Zucker, Kaffeepulver, Wasser und Eiswürfel.

Nach dem Erhitzen, Mischen und Abkühlen gelangen fast alle diese Dinge in Ihren Sahnespender. Und ein einmaliges Aufladen mit einem erstklassigen Sahneladegerät wie Fast Gas sollte ausreichen. Café Frappe zu servieren ist eine Kunst, und wenn du sie beherrschst, wird sich deine ganze Mühe wirklich lohnen.

sahnespender kaffee rezepte

Weißer russischer Espresso

Die Zubereitung des Weißen Russischen Espressos wird nicht allzu viel Zeit in Anspruch nehmen, denn Ihr eigentlicher Aufwand besteht nur in der Zubereitung des Kaffeelikörs und des Espressos. Die für diesen erfrischenden Trank benötigte Schlagsahne lässt sich schnell und mühelos zubereiten, indem Sie Milch und schwere Sahne in Ihren Sahnespender geben und ihn dann einmal mit einem Sahneladegerät wie Fast Gas aufladen, das sich von den kleinen Schlagsahne-Ladegeräten oder billigen Sahneladegeräten, die man im Großhandel kauft, unterscheidet.

Sie geben Wodka, Kaffeelikör und Espresso in ein Glas, füllen es mit Eiswürfeln auf und garnieren es mit frischer Sahne, das war's und Ihr White Russian Espresso ist bereit zum Servieren.

Irish Cream Latte

Im Endeffekt haben Sie ein Glas mit heißer Milch in der Hand, in der sich Kaffee und Irish Cream befinden. Irische Sahne muss eine Stunde lang gekühlt werden, wenn sie fertig ist. Sie müssen sich also in Ihrem vollen Terminkalender zweimal Zeit nehmen, um dieses Getränk zuzubereiten, und obwohl das nicht viel ist, sollten Sie es in Betracht ziehen.

In der ersten Pause können Sie die Irish Cream in Ihrem Sahnespender zubereiten, dieser Schritt sollte nicht länger als 20 Minuten dauern. Schließlich müssen Sie nur noch weiße Schokolade in der Mikrowelle schmelzen und mit Sahne und Irish-Cream-Sirup vermischen. Das Erhitzen führt zu einer schnelleren Auflösung. Sobald die Schokolade vollständig aufgelöst ist, können Sie die Mischung in Ihren Sahnespender geben, den Sie einmal mit einem geeigneten Sahneladegerät wie Fast Gas aufladen müssen. Dann müssen Sie, wie bereits erwähnt, den Kanister etwa dreißig Sekunden lang kräftig schütteln und ihn für eine Stunde in den Gefrierschrank stellen.

Nächstes Mal müssen Sie nur noch etwas heiße Milch in ein Glas gießen, den Kaffee darin verrühren, und wenn Sie die kalte irische Sahne darauf geben, haben Sie sich einen perfekten Irish Cream Latte geschaffen.

Kaffeetrinken wird nie wieder dasselbe sein, wenn Sie die oben genannten Möglichkeiten ausprobieren, und stellen Sie sicher, dass Sie regelmäßig üben, um Ihre Getränke zu perfektionieren!